Browsing all articles in Mode und Accessoires

Von der Arbeitshose zum Modehit: Die Geschichte der Jeans kennt jeder. Das Lieblingsstück aller Generationen schafft es jedes Jahr aufs Neue, mit kleinen Veränderungen Großes zu bewirken und auch noch den letzten Modemuffel hinter dem Ofen hervorzulocken. S.Oliver Jeans mischen dabei ganz vorn mit. Dabei ist es in erster Linie der robuste Denim-Stoff, der die S.Oliver Jeans ausmacht. Nostalgiker schwören auf die urtümliche Blue-Jeans, die unbehandelt mindestens sechs Monate getragen werden muss, bevor sie das erste Mal gewaschen wird. Verschiedene Waschungen und interessante Farben machen heute den Reiz der S.Oliver Jeans aus. Ob bequem geschnitten, Röhre oder Karotte – die Jeans macht jeden Modetrend mit und erfindet sich immer wieder neu.

Die richtige Schnittform für jeden Typ

Die schmale Röhrenjeans ist nur etwas für schlanke Leute. Kräftige Oberschenkel fühlen sich in der Röhre nicht wohl. Ein hoher Stretchanteil ist bei der Röhrenjeans unabdingbar, damit die Hose beim Sitzen nicht kneift und beim Laufen schön am Bein anliegt. Mit normal kräftigen Beinen und normaler Figur kaufen Sie am besten die Regular Fit S.Oliver Jeans. Read more »

Elegant, zeitlos und feminin – Pumps sind aus der Welt der Mode nicht wegzudenken. Seit Jahrzehnten gehört der Damenschuh zur Grundausstattung jeder Frau und dies wird sich auch in Zukunft nicht ändern, denn die jährlichen Kreationen der Designer sorgen für die nötige Abwechslung. Doch was ist das Besondere an diesen Klassikern? Wodurch begeistern sie Frauen verschiedenster Generationen?

Pumps – Wandelbarkeit par excellence

Der Damenschuh ist insbesondere wegen seiner ausgesprochenen Wandelbarkeit beliebt. Es gibt kaum einen Anlass, für den klassische Pumps nicht angemessen sind. Read more »

Shorts standen in den letzten Jahren nicht gerade im Mittelpunkt des Interesses der Modewelt. In dieser Saison zeichnet sich jedoch eine erfreuliche Renaissance der kurzen, lässigen Hose ab. Die Modelle der neuen Kollektionen machen Lust auf Sommer, Sonne und Strand. Die Auswahl an unterschiedlichsten Varianten ist hoch, sodass es leicht fällt, mit den neuen Shorts den eigenen, ganz individuellen Stil zu unterstützen.

Denim und Cargo Look

Entwürfe von Shorts in Denim-Stoffen erinnern an die 1970er Jahre. Aufgestickte Blumen kontrastieren dunkle Stoffe, Varianten in hellblau zeigen ebenfalls fantasievolle Applikationen. Neben der Denim Shorts sind auch die Shorts im Cargo Look in dieser Saison wieder in. Sie sind mit mehreren Taschen an der Vorder- und Rückseite ausgestattet, in denen sich bequem zahlreiche Dinge verstauen lassen. Besonders Männer lieben aus diesem Grunde Cargo Shorts und werden erfreut feststellen, dass sie jetzt wieder in vielfältigen Ausführungen erhältlich sind. Read more »

Tolle Longshirts können ein Outfit mit Leggings oder Chinos veredeln und dem Outfit eine besondere Leichtigkeit verleihen. Denn die Longshirts von ana alcazar transportieren einen Hauch von Urlaubsflair oder verführen im Märchenlook zum Träumen. Tunikakleider sind eine schöne Alternative zu normalen Kleidern, wenn man feminin, aber auch leger aussehen will. Sie können mit Longshirts oder Tunikakleidern abends ausgehen oder ihren Nachmittagslook aufwerten.

Das Typische am Longshirt aber auch beim Tunikakleid ist seine bequeme Form. Inana alcnzar Modellen, egal ob lange Shirts oder Tunikakleider getragen werden, wirken Frauen lässig und trotzdem immer elegant feminin. Typisch für die Tuniken sind die 7/8 Armlänge und die Figur umspielende Form. Read more »

In München begann 1993 die einmalige Erfolgsstory mit der Gründung des Labels. Direkt von der Ladefläche eines Pick-ups verkaufte man coole TShirts. Eine topaktuelle Mischung für die angesagte Streetball-, Basketball- und Hip-Hop-Szene. Der Erfolg und die Nachfrage war so groß, dass sich die Marke als Underground Produkt in unabhängigen Läden etablierte. Zwanzig Jahre später sind die Klamotten von K1X längst Kult und das Label ist weltweit Marktführer. In mehr als 40 Ländern wird die bekannte Sport- und Streetwear verkauft. Ständig wird die Produktpalette erweitert und gehört damit zum angesagten Lifestyle.

Beste Materialien

Da selbst Profiballer die K1X Boots und den K1X Schuh, sowie weitere Klamotten des Labels tragen, kann sich jeder auf die topaktuelle Qualität verlassen. Ballern ohne Schwitzen ist angesagt, deshalb sind die Teile atmungsaktiv, funktionell, federleicht und nehmen in Null Komma Nichts Feuchtigkeit auf. Die Hochleistungsstoffe sind angenehm zu tragen und pflegeleicht. Zusätzlich sorgt der legere, lässige Schnitt für absoluten Wohlfühlcharakter. Read more »

Der Bikini galt in seinen Anfängen als skandalöses und verrufenes Bekleidungsstück und seine Trägerin musste Schmähungen in Kauf nehmen, wenn Sie sich in dieser Bademode an den Stränden zeigte. Heute kann man sich die Bademode ohne den knappen Zweiteiler kaum noch vorstellen. Modische Entwicklungen und aktuelle Trends lassen den Bikini dabei immer wieder neu und frisch erscheinen.

Die schönsten Bikini Modelle: Vielfalt der Schnitte

Bei den Bikini-Hosen haben Frauen die Qual der Wahl bezüglich des Schnitts. Ob String, Tanga oder Panty, alle Varianten sind dieses Jahr en vogue. Der Vorteil dabei, dass alle Schnitte angesagt sind, zeigt sich darin, dass es nun ganz einfach wird durch die Auswahl des geeigneten Schnitts die Körperform perfekt zu betonen und zugleich modisch auf der sicheren Seite zu sein. Bei den Oberteilen zeigt sich ebenfalls eine große Vielfalt unterschiedlicher Modelle. Read more »

Ein richtiges Outfit ist in den meisten Fällen erst dann perfekt, wenn auch die Accessoires stimmen. Eine schlichte Kette, ein pompöser Ring oder eine praktische Tasche – die Möglichkeiten sind dabei, vor allem für Frauen, schier unerschöpflich. Grundsätzlich gilt hier jedoch die altbewährte Regel „Weniger ist mehr“. Wer sich also für ein auffälliges Accessoire entscheiden möchte, der sollte es bei einem blickfangenden Teil belassen – also entweder eine große Kette oder einen üppigen Ring, damit das Gesamtbild nicht zu überladen wirkt. Wer ständig auf der Suche nach neuen Schmuckstücken ist, für den ist das Internet dabei eine einzige riesige Schatzkiste, die eine Menge an schlichten und auch ausgefallenen Accessoires zu günstigen Preisen birgt. Read more »

… denn manchmal kann es auch Silber sein. Vor allem, wenn es um Schmuck geht, liegen die Edelmetalle Gold und Silber ganz weit vorne in der Beliebtheitsskala. Zu welchem Metall man dann greift, das hängt meist vom persönlichen Geschmack ab. Dennoch gibt es ein paar Unterschiede bei den beiden Schmuckfarben und vor allem hinsichtlich dessen, wem welche Farbe steht.

Was es zu beachten gibt

Lange Zeit galt Silber als eher jugendlich, Gold wurde vor allem von älteren oder auch sehr gut situierten Menschen getragen. Das hing nicht zuletzt damit zusammen, das Gold von noch höherem Wert war und auch heute noch ist, als es bei Silber der Fall ist. Read more »

Es ist Winter, draußen herrschen frostige Temperaturen. Man ist zu einem sehr feierlichen Event geladen worden, die entsprechende Abendgarderobe ist Pflicht. Doch während die Herren in ihren Anzügen und Smokings nicht allzu schlimm frieren, sieht das bei den Damen in ihren sehr eleganten, aber sehr dünnen Abendkleidern ganz anders aus. Schließlich greift man bewusst zu edler Seide oder zerbrechlichem Chiffon, um der weiblichen Zartheit Ausdruck zu verleihen. Im Winter droht die Zerbrechlichkeit jedoch eher aus temperaturtechnischen gründen. Doch darf man einen Mantel zum Abendkleid tragen? Und wie kombiniert man beide elegant? Auf ESPRIT.de lassen sich einige interessante Mäntel finden. Read more »

In unzähligen Facetten präsentiert sich die heutige Damenmode. Unterschieden wird sie in die Kategorien Freizeitmode, Businessmode, Sportmode und Abendmode. Zu letzterer gehören festliche Anzüge und Kleider. Die Abendgarderobe unterscheidet sich vor allem in der Verarbeitung, dem Schnitt und den Stoffen von der normalen Kleidung. Alles zusammen trägt zu seinem besonders eleganten und einzigartigen Look bei.

Einmal Prinzessin sein

Abendmode wird vorrangig zu feierlichen Anlässen getragen. Ein festlicher Anlass kann beispielsweise ein Ball sein. Damen tragen hier gern hübsche Ballkleider. Trägt die männliche Begleitung einen schwarzen Sakkoanzug, ein weißes Hemd und eine passende Krawatte dazu, ist das Bild perfekt. Read more »